Mit Natur und ohne Genmanipulation!


An diesem Projekt arbeiten wir zur Zeit:

Das muss in die Verfassung: Bayerns Landwirtschaft – mit der Natur und ohne Genmanipulation!

Zahlreiche Gen-Anbaufelder hat die ödp in den letzten Jahren bereits verhindert, jetzt wollen wir auch die von der CSU verteidigten staatlichen Gen-Maisfelder kippen. Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger Bayerns, dabei mitzuwirken: Das Ziel einer flächendeckend gentechnikfreien Landwirtschaft soll in die Bayerische Verfassung geschrieben werden. Dazu bereiten wir ein Volksbegehren vor. Da ein solches Verfahren aber schwierig und teuer ist, suchen wir zunächst 50 000 bayerische Wählerinnen und Wähler, die sich zu einem Beitrag ihrer Wahl bereit erklären - als Projekt-Partner für ein Bayern ohne genmanipulierte Landwirtschaft. Machen Sie mit!

Ähnliche Pressemitteilungen:

plugin.tt_news ERROR:
No pid_list defined

Ähnliche Themen: