Die ÖDP-Frauen unterstützen das Aktionsbündnis "Frauen für die Kommunalpolitik"

Am vergangenen Donnerstag gründete sich das Aktionsbündnis "Frauen für die Kommunalpolitik" in der Stadt Landshut. Die beiden ÖDP-Stadträtinnen Christine Ackermann und Elke März-Granda unterstützen das Bündnis. Die Bündnispartnerinnen wollen bei Frauen mehr Interesse für Kommunalpolitik wecken, ihnen den Start in die Politik erleichtern und sukzessive mehr Frauen in politische Ämter bringen. Dies sind die Ziele des überparteilichen Aktionsbündnisses.

 

 


Die ÖDP Bayern verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen