Rathaus-Lotse

Passanten vor dem Rathaus auf eine Unterstützungsunterschrift für die neuen ÖDP-Listen ansprechen.

In Augsburg gibt es am Samstag, dem 21. Dezember von 9 bis 13 Uhr die Möglichkeit zur Eintragung im Rathaus. Den Rest der Eintragungsphase können sich die BürgerInnen nur in den über die Stadt verteilten Bürgerbüros eintragen. Direkt vor dem Rathaus befindet sich der wunderschöne Augsburger Christkindlsmarkt, der viele Besucher anzieht.

Die Augsburger ÖDP, mit Ihrem OB-Kandidaten Christian Pettinger, hofft an diesem Tag auf viele, viele Unterschriften. Doch dafür werden Helfer gebraucht! Treffpunkt für die Helfer wäre ab 8:30 Uhr (oder gerne auch im Lauf des Vormittags bei längerer Anreise) in der ESS_BAR in der Viktualienhalle auf dem Augsburger Stadtmarkt (nur einige Gehminuten von Rathaus entfernt).

Dort werden sie von den Augsburger ÖDPlern in Empfang genommen, mit Plakaten und Flugzetteln ausgestattet und schon können Sie in kleinen Gruppen als Rathauslotsen durch die Fußgängerzone schlendern und Passanten auf die Eintragungsmöglichkeit im Rathaus aufmerksam machen.

Wenn Ihnen beim Verteilen der Flugis dann mal kalt werden sollte, bekommen Sie auf Einladung der ÖDP Augsburg in der ESS_BAR warmes Essen und Getränke, können sich aufwärmen und auch mal auf die Toilette. Wenn Sie also Zeit hätten (und sei es auch nur für eine Stunde) den Augsburgern zu helfen, melden Sie sich!


Zurück

Die ÖDP Bayern verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen