Pfaffenhofer Uferpromenade in der Diskussion

Aufruf zum Bürgerbegehren - Bitte unterschreiben!

Am Dienstag, den 27. März 2012 luden die Initiatoren des Bürgerbegehrens zur Gestaltung der Pfaffenhofer Uferpromenade um 19.30 Uhr zu einem Informationsabend in das Volkertshofer Pub „Fiddler`s Green“ ein.

Seit Klaus Vidal, Bio-Landwirt in Erbishofen und stellvertretender Ortsvorsitzender der ÖDP, seine Skepsis gegenüber den Ausbauplänen des Gemeinderates für die Uferpromenade öffentlich gemacht hat, findet er immer mehr Zuspruch und ganz konkrete Unterstützung. So hat sich nun eine Gruppe Pfaffenhofer Bürgerinnen und Bürger gebildet, die mit einem Bürgerbegehren auf die Gestaltung der Uferpromenade Einfluss nehmen wollen. Bei der Informationsveranstaltung am 27. März 2012 im „Fiddler“s Green“ sollten die Bedenken gegen die Pläne aus dem Gemeinderat vorgetragen, sowie Alternativen aufgezeigt werden. Auch das konkrete Procedere des Bürgerbegehrens wurde vorgestellt. Klaus Vidal und seine Mitstreiter hoffen auf reges Interesse und große Beteiligung.

Hier finden Sie die Unterschriftenliste zum Downloaden und Verteilen!


Zurück

Die ÖDP Bayern verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen