Infostand zum Bürgerantrag am 17.03.2012

Die erste Unterschriftenaktion zum Bürgerantrag fand vor den Toren der City-Galerie statt. Das Wetter konnte besser nicht sein, angenehme Temperaturen und einen wolkenlosen Himmel versprach zumindest keine Motivationsbremse zu werden.

Unser Stand war von allen Seiten sehr gut einsehbar und von unserem Vorhaben schon von weiten zu Erkennen. Trotz alledem war der Andrang doch eher bescheiden, was nicht unbedingt an uns lag, sondern die Publikumsfrequenz doch eher zurückhaltend war.

Da nur Augsburger für den Bürgerantrag unterschreiben durften, war das natürlich nicht gerade förderlich (da viele aus dem Umland kamen), für die nötigen Unterschriften, die wir uns für den heutigen Tag auferlegten.

Was konkret hieß dass wir mit Klemmmappen uns direkt unter das Volk mischten, den Bürgerantrag vorstellten, um dann wohlwollend zu erfahren dass einige von unserer Aktion von der Presse erfuhren und uns durch Ihr Autogramm, tatkräftig Unterstützten.


Zurück

Die ÖDP Bayern verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen