Stadtgänge mit Prof. Dünninger

Am Freitag beginnt neue Serie:

Unterer Wöhrd - grüne Insel oder Filetstück?

Regensburg – Am Freitag beginnt eine neue Serie von "Stadtgängen mit Prof. Dr. Dünninger", die bis Ende Februar für jeden Freitag angesetzt sind. Beim ersten dieser Termine führt der ödp-Stadtrat über den Unteren Wöhrd, wobei städte-planerische Fragen thematisiert werden: Sollen die grünen Inseln der Stadt mit ihren Naturräumen als Erholungsraum für alle Regens-burgerinnen und Regensburger erhalten, oder durch Wohnkomplexe und Brückenbau zerstört werden? Treffpunkt ist am Freitag, 11. Januar, um 15 Uhr an der Eisernen Brücke, Nordseite; die Teilnahme ist kostenlos.


Die ÖDP Bayern verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen