Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Volksbegehren Nichtraucherschutz:

Eintragungszahlen auf Rekordniveau

Für das Vollksbegehren "Für echten Nichtraucherschutz" haben sich bis Samstag Mittag in Würzburg bereits über 2700 Bürger eingetragen und damit knapp 3 % der Wahlberechtigten. Das zeigt das große Interesse der Bevölkerung am Nichtraucherschutz. Noch nie bei einem Volksbegehren vorher, kamen in den ersten Tagen so viele Unterschriften zusammen.

"Am Infostand" so Raimund Binder, Sprecher des überparteilichen Bündnisses für Würzburg, "spiegelt sich diese positive Zustimmung wieder. So berichtete eine Würzburgerin von einem "Nebenzimmer-Raucherclub", der den Aufenthalt in der Hauptgaststätte leider wieder unmöglich mache".

Die Eintragungszeit für das Volksbegehren läuft noch bis 02.12.09. Mit dem Begehren soll ein strenger Nichtraucherschutz wieder eingeführt werden.

Das Rathaus in Würzburg ist Mo-Mi von 8.00 - 17.00 Uhr, Do 8. - 20.00 Uhr, Fr. 8. - 15.00 Uhr und Samstag und Sonntag von 9. - 13.00 Uhr geöffnet.

 

Informationen zum Begehren unter Tel. 0931-783123 oder www.nichtraucherschutz-bayern.de

 


Die ÖDP Bayern verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen