ödp-Kreisräte besuchen Gemeinde Obernzell

Informationen über Hochwasserschutz

Auf Einladung von Kreisrat Erich Obermeier informierten sich die ödp-Kreisräte Anita Hofbauer, Robert Auberger und Franz Sebele, sowie die ödp-Kreisvorsitzende Agnes Becker über den Hochwasserschutz im Donaumarkt. Bürgermeister Manfred Riedl und seine zwei Stellvertreter Josef Würzinger und Eva Schmeller betonten die solide Finanzierung und dielandschaftliche Einbettung der Hochwasserberbauungsmaßnahmen. Kreisrätin Anita Hofbauer und Kreisrat Robert Auberger konnten sich bei diesem Besuch über die gute Zusammenarbeit im Obernzeller Gemeinderat überzeugen und stellten fest, dass in Obernzell die kommunalpolitischen Maßnahmen beim Hochwasserschutz "ökologisches Denken" in der Praxis aufzeigen. Kreisrat Erich Obermeier betonte die besondere Lage im Donautal, die Tourismus in einer besonders schönen Landschaft ermögliche.


Die ÖDP Bayern verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen